Mavande, unsere Partnergemeinde in Tansania, Ostafrika

Regenzeit stabil

18.Januar: Die Regenzeit hat Anfang Dezember eingesetzt, seitdem regnet es mal moderat, mal stark. bis jetzt noch kein Unwetter. Die Nahrungspflanzen wachsen, und auch das andere Land ist grün.

 

Baumwollstoff dunkel (Biber + normaler Stoff) gesucht

Wir suchen dunkel gefärbte Baumwolle-Stoffe, z.B. Bettwäsche, Gardinen, oder relativ feste gebrauchte Kleidung, aus

  • Biber oder anderem Baumwoll-Flanell (z.B. dunkle Biber-Bettwäsche), und
  • fest gewebte Baumwoll-Stoffe (kein Cord, Deko- oder Strick-Stoff),
  • am liebsten auch eine gebrauchte Nähmaschine,

für ein Näh-Projekt zugunsten der Frauen und Mädchen in Mavande ("Girls Kits").

Wer hat eine "Overlock Nähmaschine" mit der hier die Kanten von Stoffstücken versäubert werden könnten ?

Bitte melden bei Jürgen Hain, Tel 0151 2324 9295

 

Container

Die nächste Containersendung ist für Frühjahr 2024 geplant. Am 27.April soll der Container gepackt werden. Was noch gebraucht werden kann:

  • Nähmaschinen
  • PCs (Notebooks oder Desktops/Towers) (mit englischsprachigem Windows oder Linux/Mint/Ubuntu) (benötigt für das Sekretariat, an Schulen für die Verwaltung, und an der Gesundheitsstation)
  • Fahrräder welche sich herrichten lassen (keine Rennräder; wichtig sind Gepäckträger, Kettenschutz, und fest montiertes Licht, all dieses kann ich zur Not aber auch nachträglich anbringen)
  • Rollstühle etc.,

 

Starkregen-Desaster im Norden Tansanias

Sie haben es vielleicht auch in den Nachrichten gehört: im Norden von Tansania gab es Anfang Dezember Starkregen, und in der Folge Überflutungen und Erdrutsche, mit mindestens 76 Toten. Ich habe den Partnern schon unser Mitgefühl ausgesprochen. Mavande liegt 700 km weiter südlich, aber auch dort gab es kräftigen Regen, bis jetzt aber noch kein Unwetter.

 

Dach für den Rohbau des Kindergartens

KiGa Außenmauern

Im kleinen Dorf Idete innerhalb der Gemeinde Mavande haben die Eltern einen Kindergarten gegründet. An einem Gebäude dafür haben sie seit August gebaut. Die Mauern stehen, aber ohne Schutz durch ein Dach sind sie dem Regen ausgeliefert, und da der Regen in den kommenden Monaten heftig werden soll fürchten sie dass die Mauern das evtl. nicht aushalten. Daher haben sie und wir in einer besonderen Anstrengung die für ein Dach nötigen 1000 Euro durch Spenden gesammelt. Danke!

Schon 2 Tage später, am 13.Dez., wurden die Dachbalken und -Latten geliefert, und sofort mit dem Dachbau begonnen.

Sie bitten herzlich dass wir für das Gelingen beten!

Und es hat geklappt - Am 21.12. ist das Dach mit dem üblichen Wellblech belegt worden - alles gelungen!

Dach ist fertig

 

Mehr Details über den Bau sind hier gezeigt und beschrieben: Ein Kindergarten wird gebaut

 

Impressionen meiner Reise 2023 nach Mavande

Im August '23 war ich das erste Mal in Tansania, 10 Tage in unserer Partnergemeinde 'Mavande'.  

>> Weiterlesen Bericht 1 'Begrüßungen in Mavande und Lebensbedingungen dort'

>> Bericht 2 'Stand unserer Projekte in Mavande'

>> Zu meiner Begrüßung wurde das Lied Mungu ni pendo ("Gott ist die Liebe") gesungen. Die Melodie wird Ihnen bekannt vorkommen, aber mit dem Kisuaheli-Text ist es kein Weihnachtslied.

Lied 'Mungu ni pendo' ("Gott ist die Liebe")

Hier finden Sie ein Video von youtu.be.

Ich bin einverstanden, dass Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Es können personenbezogene Daten übermittelt werden.

 

Weihnachtsbräuche

https://www.jesajakirche.de/Mavande/Weihnachtsbraeuche

 

Hilfen für bedürftige Schulkinder

Im Oktober hat Mavande für das Schuljahr Jan. - Dez. 2024  46 bedürftige Kinder und Waisen und ihren jeweiligen Bedarf benannt, das Geld dafür (840 €, Danke den Spendern) haben wir noch im selben Monat überwiesen.
>>weiterlesen und Bilder anschauen

Berufsausbildungen

Siwetu N. hat seine Ausbildung zum Evangelisten erfolgreich abgeschlossen, und kann jetzt in Mavande Gottesdienste leiten etc. Wir haben die Ausbildung alle 3 Jahre gefördert. Hier eim Foto von der Graduierungsfeier am 28.10.2023, im Kreise seiner Familie.

 

Für das Ausbildungsjahr 2024 fördern wir:
Zwei Neuanfängerinnen (Ausbildung zur Buchhalterin bzw. Krankenpflegerin),
und 4 Jugendliche setzen ihre Ausbildung 2024 fort, sowie einer angehenden Krankenschwester wird ihr 2.Ausbildungsjahr finanziert nachdem sie das erste selber bezahlt hat.

>>Mehr Details lesen

 

 

2.März 2022: Hilferuf der Gesundheitsstation in Mavande - immer noch aktuell

In Mavande gibt es eine Gesundheits- (oder Kranken-) Station. Als "Mavande Clinic" bezeichnet, mit 4 Mitarbeiter*innen (Arzt, Schwester, … - siehe Photo).

28.Sep.2021: Brand in der weiterführenden Schule ("Secondary School Mtimbwe") - noch aktuell 2024

Am 28.Sep.2021 ist das Unterkunftsgebäude der Mädchen in der weiterführenden Schule in Mavande aus noch ungeklärter Ursache

   .

 

ALLGEMEINES zur Partnerschaft mit Mavande
Bildrechte beim Autor
Die Kirche von Mavande

Mavande ist unsere evangelisch-lutherische Partnergemeinde im südlichen Hochland von Tansania in Ost-Afrika. Eine sehr ländliche Gegend, die Familien bauen Nahrungsmittel für ihren eigenen Bedarf und zum lokalen Verkauf an.
Seit 1978 verbindet uns, die Jesaja-Gemeinde, eine Partnerschaft mit dieser Gemeinde Mavande.

Wegweiser Mavande
Bildrechte beim Autor

 

 

 

Siehe auch den Unterpunkt Kurze Fakten über Mavande .

 

Hier ein Karte von Tansania und eine Detailkarte unserer Partnerdekanate Makambako / Ilembula [Ein Klick aufs Bild und es wird groß]:

 

Feste in Mavande

Ausschnitte aus Festen in Mavande:

Feste in Mavande

Hier finden Sie ein Video von youtu.be.

Ich bin einverstanden, dass Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Es können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Tanz bei Hochzeit

Hier finden Sie ein Video von youtu.be.

Ich bin einverstanden, dass Inhalte von youtu.be angezeigt werden. Es können personenbezogene Daten übermittelt werden.

 

Links zur Partnerschaft unserer Nachbar- und Kooperationsgemeinde Gustav-Adof-Kirche in Ramersdorf:

https://www.gustav-adolf.de/vielfalt/partnerschaft-mit-mtwango
http://www.mtwango.de/

 

Zu guter Letzt:

Spenden für Mavande bitte auf das Girokonto unserer Gemeinde:
  Jesaja-Kirchengemeinde
  Stadtsparkasse München
  IBAN: DE90 7015 0000 0094 1289 98
  BIC: SSKMDEMMXXX

Unbedingt im Verwendungszweck "Mavande" angeben, z.B.
   "Spende Mavande",
und dann ggf.
   „bitte Spendenbescheinigung an Name, Postadresse“.
Bis einschl. 300 Euro verlangt das Finanzamt keine Spendenbescheinigungen der Kirche, es reicht der Einzahlungs-/Überweisungsbeleg.

Danke, Vergelts Gott!

Jürgen Hain (bei Fragen und Anregungen: E-Mail an  H.Juergen.Hain@gmail.com )