Feb. 2021: Allg. Situation in Mavande

ERNTE:

Bildrechte: beim Autor

Der Regen fällt konstant aber sanft, so dass die Ernte gut wächst.
Allerdings sind die Erlöse für ihre Feldfrüchte seit Corona dramatisch gefallen: Für 20 ltr Zwiebeln von 10 000 auf 3000 Shilling, für 18 kg Mais von über 12 000 auf knapp 5000 Shilling gefallen, ebenso für Tomaten. Das macht die Situation sehr, sehr schwierig für viele dort, und auch für die Kirchengemeinde, da sie im wesentlichen auf regelmäßige Spenden angewiesen ist, welche jetzt ausbleiben!

 

SICHT AUF DEUTSCHLAND:
Die tansanischen Partner-Gemeinden hören von uns (auch von mir), dass hier die Infektionszahlen hoch sind.  Und Leute an Corona sterben. Sie beten für uns.

Ihr Jürgen Hain